Freitag, 3. August 2012

Waffeln



Heute verrate ich euch unser Familien Waffel Rezept. Ich hab es schon gebacken als ich ganz klein war, denn es stammt aus meinem ersten Backbuch, einem Kinder Backbuch.
Seit dem backen alle aus meiner Familie ihre Waffeln nach diesem Rezept und auch wenn wir sie für Freunde oder Bekannte backen, bekommen wir immer sehr viel Lob. Mein Bruder hat es auch schon auf seinem Blog veröffentlich.
Es ist bisher das beste Waffel-Rezept, dass ich kenne und ich kann es nur empfehlen.

Zutaten:
  • 4 Eier
  • 120g Butter
  • 100g Puderzucker
  • Abrieb einer Zitrone (Bio)
  • 1 Prise Salz
  • 150g Mehl
  • 250 ml Schlagsahne

Zubereitung:
  • Zuerst werden die Eier getrennt und das Eiweiß schaumig geschlagen und kalt gestellt.
  • Eigelb, Butter und Zucker werden schaumig geschlagen
  • Salz und Zitrone hinzugegeben
  • das Mehl und die Sahne werden abewechselnd untergerührt
  • und zum Schluss wird der Eischnee untergehoben
  • jetzt nur noch die Waffel schon goldbrauch rausbacken und mit Erdbeeren, Sahne oder anderen Sachen servieren.
Lasst es euch schmecken!
Eure Küchenmaus



Kommentare:

  1. Hallo Isabell,
    ich wusste ja bisher gar nicht, dass du selbst auch einen Blog hast! Gut, dass du mal ein Rezept von dir selbst bei FB gepostet hast! ;-)
    Waffeln sind super - einfach ein toller Geschmack! Muss auch mal wieder welche machen!
    Ach ja, Kompliment übrigens für deine Arbeit! Hab schon viele tolle Rezepte durch dich gefunden!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miriam,

    ja ich hab auch einen kleinen Blog, wenn ich ab und zu mal Zeit finde, dann freue ich mich, wenn ich ein Rezept posten kann. :)
    Vielen Dank auch für dein Kompliment! Freut mich sehr. ;)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen

Twitter Delicious Facebook Digg Stumbleupon Favorites More

 
Design by Free WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Best Web Hosting Coupons